Aufsichtspflicht

Aufsichtspflicht

Was Kinder dürfen und Erzieher*innen müssen
31.08.2022
Präsenz-Kurs Nr: 2176
Arbeitsrecht

RECHTE UND PFLICHTEN IN DER KITA:

  • Was erwartet die Aufsichtsbehörde?
  • Wie verhält es sich mit der Aufsicht in Bringe- und Abholsituationen?
  • Aufsicht alleine in der Kita?
  • Aufsichtspflicht und freies selbständiges Spiel?
  • Dürfen Kinder alleine auf dem Freigelände spielen?
  • Kleine Steinewerfer und die Aufsicht?
  • Kita Ausflüge (Wals, Schwimmbad, Zug etc. und Aufsicht?)
  • Geschwisterregelungen bei der Abholung?
  • Kita-Übernachtungen?
  • Gast-Kinder?
    … und Ihre sonstigen Fragen zum Thema!

IN DIESEM WORKSHOP WERDEN SIE:

  • Reichweite und Grenzen der Aufsichtspflicht erfahren
  • mehr Handlungssicherheit für Ihren pädagogischen Alltag erlangen

Dieser Kurs kann auch im Rahmen des Quereinsteiger-Programms besucht werden

Rechtsanwalt Lars Ihlenfeld ist ehemaliger Gründungspartner der Kanzlei VEST Rechtsanwälte LLP/kitarechtler.de und bundesweit als Dozent und Lehrbeauftragter für die Aus- und Weiterbildung von Fach- und Leitungskräften tätig. Nach seinen Studien der Anglistik, Theologie, Pädagogik und Rechtswissenschaften baute er den Waldkindergarten Pankow (Berlin) auf. Neben seiner Beratungs- und Lehrtätigkeit co-leitet er begeistert eine Kita in Hamburg.

VERANSTALTUNGSDETAILS
Kurs-nr:
2176 - Modul der Qualifizierung
Quereinstieg 160 UE (Q 618)
Datum / Uhrzeit:
31.08.2022 / 9:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss:
Mittwoch, 17. August 2022
Teilnehmerzahl:
8 - 16
Zielgruppe:
Pädagog*innen, Heilpädagische Fachkräfte, Mitarbeiter*innen, Leiter*innen, stellv. Leiter*innen, Eltern, Interessierte
Dozent*in:
Lars Ihlenfeld
Veranstaltungsort:
WABE International Academy, Sonninstraße 24, Eingang Sonninhof 3, 20097 Hamburg, Deutschland
Kosten:
188,- Euro pro Teilnehmer*in

Anmeldung für Ihren Kurs:

per E-Mail:

oder über folgendes Anmelde-Formular:

50%

Mit unserem Newsletter verpassen Sie keine neuen Kursangebote mehr.

Melden Sie sich am Besten gleich an: