Das Spiel mit dem inneren und äußeren Gleichgewicht

Bewegungsarbeit

Eine Einführung in die Bewegungsarbeit nach dem Konzept von Elfriede Hengstenberg
08.09. & 22.09.2022
Präsenz-Kurs: 2196

Das Bewegungsangebot ist geeignet für Kinder ab drei Jahre, auch für ältere Kinder,
für Jugendliche und Erwachsene.

In dieser Bewegungsarbeit geht es nicht um „Toben“, sondern um Zeit und Raum zu spüren, zu erfahren, herauszufinden …

Das Material ist aus Holz und hat eine spezifische Wirkung auf den Körper.

Das Bodenmaterial lädt dazu ein, die Leichtigkeit der eigenen Aufrichtung im Zusammenspiel mit der Schwerkraft zu erfahren. Je intensiver wir uns mit dem Bodenholz beschäftigen, desto mehr entdecken wir die vielfältigsten und unbegrenzten Möglichkeiten im Umgang damit. Und in diesem spielerischen Prozess ist die Auseinandersetzung mit dem Gleichgewicht immer mit dabei.

Fühlen wir uns in Bodennähe sicher und fähig zu reagieren, erproben wir unser Gleichgewicht in größerer Höhe auf den großen Geräten. Wir loten das Risiko aus, finden ein eigenes Zeitmaß, entwickeln einen eigenen Rhythmus von Aktivität und Ruhe und vertrauen in unsere Fähigkeiten, ohne nach der helfenden Hand zu suchen!

Das ist das Wesen dieser Arbeit, die innere Haltung: eine Offenheit, Kinder, … selber ausprobieren zulassen und das selbst eingeschätzte Risiko als Lernaufgabe zu zulassen!

Bitte bequeme Kleidung mitbringen und die Bereitschaft, während der praktischen Aufgaben barfuß unterwegs zu sein.

VERANSTALTUNGSDETAILS
Kurs-nr:
2196
Datum / Uhrzeit:
08.09. & 22.09.2022 / jeweils 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluss:
01.09.2022
Teilnehmerzahl:
8 - 16
Zielgruppe:
Erzieher*innen, Pädagog*innen, Heilpädagogische Fachkräfte, Eltern, Interessierte
Dozent*in:
Ulrike Bringer
Veranstaltungsort:
Kita Spechtort, Spechthain 69, 22379 Hamburg
Kosten:
345,- Euro pro Teilnehmer*in

Anmeldung für Ihren Kurs:

per E-Mail:

oder über folgendes Anmelde-Formular:

50%

Mit unserem Newsletter verpassen Sie keine neuen Kursangebote mehr.

Melden Sie sich am Besten gleich an: